THE // INTERCEPT – Das neue Projekt von Glenn Greenwald

THE // INTERCEPT – Das neue Projekt von Glenn Greenwald

#31

Am 10. Februar ist mit The Intercept das erste digitale Magazin von First Look Media (FLM) an den Start gegangen. Verantwortlich für die neu gegründete Plattform für Investigativjournalismus sind Glenn Greenwald, Laura Poitras und Jeremy Scahill.

Das Team

Glenn Greenwald wurde bekannt nachdem er als erster Journalist die Edward Snowden Enthüllungen öffentlich machte und damit die NSA-Affäre ins Rollen brachte. Er und die Dokumentarfilmerin Laura Poitras haben als Einzige vollen Zugang zu den Dokumenten von Snowden.1

Zusammen mit Jeremy Scahill bilden sie das dreiköpfige Editoren-Team der ersten Publikation der, erst kürzlich ins Leben gerufenen, First Look Media. Hinter der Organisation steht Pierre Omidyar, Gründer der Internetauktionsplattform Ebay. Sie strebt die Förderung von unabhängigen, qualitativen Journalismus an, mit weiteren Publikationen in Planung. Standorte sind New York City, San Francisco sowie Washington (D.C.).2

In den Anfängen von “The Intercept” ist damit zu rechnen, dass die Plattform sich ausgiebig mit den von Snowden bereitsgestellten Dokumenten auseinadersetzen wird und man wird gespannt darauf warten, ob weitere interessante Enthüllungen zutage gefördert werden. Andeutungen Snowdens während seines, kürzlich von der ARD ausgestrahlten, Interviews, lassen zumindest darauf schließen.

Erste Artikel

Neben ästhetisch anmutenden Aufnahmen des NSA-Komplexes in Maryland wurde auch ein erster Artikel – wie erwartet eine NSA-Enthüllung – veröffentlicht. Dieser befasst sich eingehend mit der Rolle der NSA bei Drohnenangriffen. Ihr wird vorgeworfen, sich hierbei vollständig auf elektronische Datenanalysen zu stützen, wordurch zivile Opfer unnötig in Kauf genommen würden.

 

Allein die dahinterstehenden Namen werden der Plattform, die momentan noch wenige Inhalte bietet, einen riesigen Zulauf bescheren, wobei abzuwarten ist, ob das Team um Greenwald die hohen Erwartungen erfüllen kann. Vor allem, wenn die Leserschaft der Snwoden-Berichterstattung überdrüssig wird.

 


1 vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Laura_Poitras
2 vgl. https://www.firstlook.org/#/home