SellNews gewinnt Elevator Speeches der diesjährigen Audiovisual Media Days’14

SellNews gewinnt Elevator Speeches der diesjährigen Audiovisual Media Days’14

AVMD 2014 LogoVom 29.-30. April 2014 fanden in der Alten Kongresshalle in München die diesjährigen Audiovisual Media Days 2014 statt. Erstmals hatte Deutschlands führender Informations- und Networkingkongress für den Bereich von Online-Video und Web-TV im deutschsprachigen Raum Start Ups aufgerufen, ihr Geschäftsmodell innerhalb von je drei Minuten auf der Veranstaltung in Form eines “Elevator Speeches” zu präsentieren.

“Mit den Audiovisual Media Days wollen wir verstärkt jungen, kreativen Unternehmen eine Plattform bieten. Die Elevator Speeches sind dafür ein ideales Format. Zum einen für die Start-Up-Branche selbst, zum anderen für die Teilnehmer vor Ort. Das Fernsehen wird in seiner Nutzung immer interaktiver, unsere Branchenveranstaltungen auch”, so Christopher Tusch, Geschäftsführer der Medientage München GmbH, Veranstalter der Audiovisual Media Days.

Unter dem Motto „Next Generation Entrepreneurs“ suchten die Audiovisual Media Days in Kooperation mit LEAD digital junge Nachwuchs-Unternehmer, die im Bereich Web TV und Video tätig sind. Die Start-ups mit den interessantesten, innovativsten Konzepten durften sich dann am ersten Konferenztag (29. April) dem Fach-Publikum vorstellen.

Der Gründer und AVMD SellNews April_2014Geschäftsführer von SellNews, Slawomir Rybarczyk, durfte, neben drei weiteren Start Ups, sein Geschäftsmodell präsentieren, worin der USP liegt und was der Mehrwert für die Zielgruppen ist. Am Ende der drei-minütigen-„Highspeed-Präsentation“ hat Bewegtbild-Experte Jens Neumann von Clipvilla seine professionelle Einschätzung zum jeweiligen Konzept abgegeben sowie das fachkundige Publikum darüber abstimmen lassen.

Die Teilnehmer der AVMD 14 kürten per Online-Voting den Sieger mit dem überzeugendsten Konzept. Mit 51 “Ja”- zu nur 5 “Nein”-Stimmen machte SellNews aus Frankfurt hier klar das Rennen. Das heißt: 91 Prozent aller auf SellNews entfallenen Stimmen hat die Präsentation überzeugt.

Bild-Quellen: Impressionen Audiovisual Media Days 2014