Der fotografische Nachlass der Vivian Maier

Der fotografische Nachlass der Vivian Maier

#119

 

Das künstlerische Lebenswerk der 2009 verstorbenen Fotografin Vivian Maier, die erst posthum zu Ehre gelang, könnte aufgrund eines Erbstreites schnell wieder in Vergessenheit geraten. Denn der Fotograf und Anwalt David Deal möchte im Namen eines Angehörigen die Bildrechte erstreiten.

 

Für 380 US-Dollar erstand John Maloof 2007 bei einer Auktion die Fotos der bis dato unbekannten Vivian Maier. Das Lebenswerk des Kindermädchens umfasste 100.000 Negative, 700 Rollen Farbfilm und 2.000 Rollen in schwarz-weiß. Mit ihrer Rolleiflex, schön sichtbar auf Selbstporträts der Künstlerin – manch einer würde diese wohl als „Selfie“ betiteln -, machte sie vor allem Straßenfotografien im New York und Chicago der 50er Jahre.

03_FVM_VM+Self+Portrait+Round+Mirror+Repeating+Image

Tatsächlich erstand Maloof später auch die Bildrechte von einem Verwandten der Fotografin, den er durch eigene Recherchen in Frankreich ausfindig machte. Allerdings behauptet der Anwalt David Deal nun, einen anderen Verwandten gefunden zu haben, dem die Bildrechte zuständen. Bedenkt man, dass John Maloof die letzten Jahre Zeit und Geld darin investiert hat, Vivian Maier als außergewöhnliche Fotografin bekannt zu machen, mit Ausstellungen, Büchern und sogar einem Dokumentarfilm, wird klar, wie weitreichend die Folgen für ihn wären.

 

Das zuständige Gericht von Cook County, Chicago, hat im Juli die Kontrolle über den Nachlass von Vivian Maier übernommen und alle, die mit den Werken von Geld machen, dazu aufgefordert dies zu unterbinden. Für den Fall, dass es zu keiner schnellen Einigung kommt, könnte es passieren, dass das Werk der Vivian Maier erneut der Öffentlichkeit vorenthalten wird.

 

Wer Vivian Maier bislang noch nicht kannte und nun mehr über diese Fotografin erfahren möchte, dem dürfte der Dokumentarfilm „Finding Vivian Maier“ gefallen.

 

Der unter der Regie von John Maloof entstandene Film, erscheint am 09.10.2014 auf DVD.

Plakat_Finding_Vivian_Maier(1)

 

Infos zum Artikel: The Heir’s Not Apparent und A Mystery Woman’s Eye on the World

Fotos von Vivian Maier unter www.vivianmaier.com

 

Fotos: Ravine Pictures und Vivian Maier_Maloof Collection