Blende 2015 – „Schnappschuss“ und „Verfall“

#223

 

Bis zum Beginn des Wettbewerbs im Juli dauert es zwar noch ein bisschen, aber die Zeit bis dahin lässt sich hervorragend nutzen, um die Motivjagd zu beginnen.

Gemeint ist die 41. Auflage der „Blende“, dem Fotowettbewerb den die Prophoto GmbH in Zusammenarbeit mit bekannten, deutschen Tageszeitungen organisiert und daher einen hohen Bekanntheitsgrad aufweist. Zudem ist er „offen“ genug, um Amateur- und Nachwuchsfotografen anzusprechen, gleichzeitg mit genügend Prestige behaftet, um für Profis interessant zu sein.

Die Themen für dieses Jahr lauten „Schnappschuss – Ich war dabei“ und „Zahn der Zeit – Ästhetik des Verfalls“. Des Weiteren ist „Auf der Straße“ als Jugendthema ausgeschrieben.

 

Zum Thema "Verfall" finden sich im Internet unzählige Fotografienn
Zum Thema “Verfall” finden sich im Internet unzählige Fotografien.

 

Neben dem lokalen Wettbewerb, der von der jeweiligen Tageszeitung organisiert wird, messen sich die Teilnehmer mit anderen Fotografen in der bundesweiten Endausscheidung. Dass die Konkurrenz groß ist, zeigt die Anzahl von fast 80.000 Einsendungen im Jahr 2014.

Den ersten Preis machte hierbei der Fotograf Heinz Fahrion mit seinem schwarzweiß Foto „Flügel Ballett“.

 

Offiziell beginnt der Wettbewerb in diesem Jahr am 01.07.2015 und endet am 31.10.2015. Wir wünschen allen unseren Lesern viel Erfolg!

 

Linktipps: