Photoblog-News

Photoblog-News

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

der August wird ein paar Neuerungen mit sich bringen, die sowohl den Inhalt wie auch den Veröffentlichungszeitpunkt unserer Blogartikel betreffen.

 

Diejenigen von euch, die bereits von Anfang an dabei waren, wissen, dass der PHOTOBLOG von SELLNEWS sich seit dem ersten Post, damals hießen wir noch SellNews Blog, kontinuierlich weiterentwickelt hat – zum Positiven wie wir denken. So kamen wir im ersten Jahr (2013) auf insgesamt 41 Blogartikel, während wir nun je einen Artikel pro Werktag veröffentlichen. Mit anderen Worten: Durchschnittlich 20 Artikel pro Monat! Eine gute Leistung, für den Firmenblog eines kleinen Startups, oder?

 

Ziel und Zweck unseres Blogs war und ist dabei immer derselbe geblieben. Mit unseren News, Tipps und anderen Themen, wollen wir euch zum Fotografieren motivieren. Denn wenn was Gutes dabei herauskommt, hoffen wir natürlich, dass ihr unsere Fotoplattform sell-news.com zur Veröffentlichung nutzt.

 

Nun aber zur den Neuerungen: Wie euch vielleicht aufgefallen ist, ist die SellNews-Community – wie auch das Team von SellNews – absolut multikulturell. Was uns alle verbindet ist das Interesse an der Fotografie.

Um unsere nicht-deutschsprachigen Teamkollegen und Nutzer in Zukunft besser einbeziehen zu können, haben wir uns dazu entschieden, den englischsprachigen Anteil an Blogartikeln zu erhöhen.

Damit einher geht das Ziel, die Nachrichten aktueller und kompakter zu gestalten. Statt also täglich einen Artikel zu produzieren, möchten wir euch je zum Wochenanfang, wie auch zum Wochenende, das Wichtigste erzählen.

 

Als kleinen Trost für diejenigen unter euch, die mit den Neuerungen nicht d’accord sind, behalten wir unser extrem beliebtes „Gadget der Woche“, wie immer mittwochs, bei. Und zwar auf Deutsch.

Unsere Interview-Reihe, die in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht wird, bleibt ebenso bestehen. Hier richtet sich die Sprachwahl, wie bisher auch, nach den Interviewpartnern.

 

Liebe Grüße,

euer SellNews-Team

 

PS: See you on Monday!