Henry Jacobson – Ein Künstler der Generation iPhone

#86 Gerade hat LENS (The New York Times) ein kurzes, aber sehr vergnügliches Interview mit Jeff Jacobson und seinem Sohn Henry veröffentlicht. Es ist gleichzeitig ein Dialog zwischen alter und neuer Fotoschule, in Gänze nachzulesen hier. Henry Jacobson gehört zu einer neuen Garde von Fotokünstlern, die das Medium Smartphone für sich entdeckt haben und deren Eigenheiten gezielt in ihr Werk einfließen lassen. Drei Jahre lang reiste Jacobson wie ein moderner Nomade durch die Welt. In dieser Zeit nutzte er sein iPhone, um damit zu fotografieren und seine Bilder als Botschaft an Freunde und Familie zu senden. Hierzu schreibt der Fotograf...